Evaluationen/Umfragen an der OTH Amberg-Weiden

I. Hinweise zur Lehrveranstaltungsevaluation

Ihre Hochschule will kontinuierlich die Qualität der Lehre verbessern. Zu diesem Zweck bewerten die Studierenden die Lehrveranstaltungen.
 

Zweck der Evaluation

Die Evaluation der Lehrveranstaltungen dient der Verbesserung der Lehre. Dozenteninnen und Dozenten erhalten Feedback, Kritik und Vorschläge von Ihren Studierenden. Studiendekane erhalten Kennzahlen zur Qualität der Lehre Ihres Teilbereiches.

- Hinweise für Studierende

Teilnahme an der Evaluation

Als Studierende bzw Studierender haben Sie ein Zugangspasswort (ein sog. Token) zur Teilnahme erhalten. Sie können im Evaluationsportal Ihre Veranstaltungen auswählen, werden aufgefordert, das Token einzugeben und anschließend zum Online-Fragebogen weitergeleitet. Das Ausfüllen des Fragebogens nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Die Teilnahme ist freiwillig und anonym. Token erhalten Sie vom Betreuer der Evaluation.
 

Datenschutz und Anonymität

Eine Zuordnung von einem Passwort (Token) zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Diese Daten werden nicht erhoben und auch nicht gespeichert.
 

Veröffentlichung der Ergebnisse

Den Dozenten werden die Auswertungen nach Beendigung der Evaluation per E-Mail oder Fachpost zugesandt. Sie haben also Gelegenheit, mit den Studierenden über die Ergebnisse zu sprechen. Die Ergebnisse wreden durch die Dozenten an den Studiendekan weitergeleitet und können dort eingesehen werden.
 

Ansprechpartner

Wenden Sie sich bitte bei Unklarheiten, Fragen, Kritik oder Problemen an den Ansprechpartner für die Evaluation in Ihrem Bereich.

- Hinweise für Lehrende

Umgang mit den Ergebnissen

Sie erhalten von Ihrem Betreuer eine Detailauswertung Ihrer Veranstaltungen. Dies erfolgt in der Regel direkt nach Evaluationsende per Fachpost bzw. E-Mail. Die Ergebnisse werden Ihnen rechtzeitg vor Ende der Vorlesungszeit vorliegen. Nutzen Sie bitte die Gelegenheit, die Ergebnisse mit Ihren Studierenden zu besprechen.
Ob und auf welche Weise die Ergebnisse veröffentlicht werden, ist von Fall zu Fall verschieden.
 

Teilnahme an der Evaluation

Sämtliche Lehrveranstaltungen sind in die Evaluation eingeschlossen. Bitte setzen Sie sich mit dem Betreuer Ihres Bereichs in Verbindung, falls sie Fragen oder Wünsche zu Ihren Veranstaltungen haben.
 

Validität der Daten

Das Evaluationssystem stellt technisch sicher, dass nur gültige Eingaben in die Auswertung einfließen. Der Zugang zum Fragebogen ist durch Einmalpassworte, sog. Tokens, geschützt. Nur Studierende, die ein gültiges Token haben, können den Fragebogen ausfüllen. Auf diese Weise wird Missbrauch unterbunden.
 

Ansprechpartner

Wenden Sie sich bitte bei Unklarheiten, Fragen, Kritik oder Problemen an den Ansprechpartner für die Evaluation in Ihrem Bereich.
 

II. Qualitätsmanagement – Evaluationen

Systematisch drauf schauen, bewerten und verbessern. Das ist die Aufgabe der Qualitätssicherung der OTH Amberg-Weiden.
 
So gibt es im Jahresablauf verschiedene Evaluationen wie Erstsemesterbefragung, Studentische Lehrveranstaltungsbefragung, Studienqualitätsmonitor, Absolventenbefragung und das trendence Graduate Barometer.
 

Erstsemesterbefragung

Wie haben die Studierenden von der OTH Amberg-Weiden erfahren und wie erleben sie die ersten Wochen im Studium? Nur so kann die Hochschule systematisch ihr Beratungs- und Unterstützungsangebot zu Beginn des Studiums verbessern und die Studierenden optimal ins Studium einführen.
 

Datenschutz

Die OTH Amberg-Weiden versichert den Studierenden, dass ihre Angaben anonym und streng vertraulich nach dem Datenschutzgesetz behandelt werden. Es werden keinerlei Informationen gespeichert, anhand derer die Studierenden im Nachhinein identifiziert werden könnten.
 

Teilnahme

Es ist kein persönliches Passwort notwendig. Die mit einem grau umrahmten Ausrufezeichen gekennzeichneten Fragen sind Pflichtfragen, die beantwortet werden müssen, um im Fragebogen weiter zu kommen.
Die Bearbeitung des Fragebogens wird ca. 10 min in Anspruch nehmen, anhand des angezeigten Balkens oben kann der Bearbeitungsfortschritt festgestellt werden.
 

Ergebnisse

Die Auswertung durch das Qualitätsmanagement erfolgt selbstverständlich nach den Regeln des Datenschutzes. Die Ergebnisse werden in den Gremien der Hochschule vorgestellt mit dem Ziel, bei Bedarf Maßnahmen zur Verbesserung abzuleiten. Die Umfrageergebnisse werden auch auf der QM-Homepage der OTH Amberg-Weiden veröffentlicht.
 

Fragen?

Für Fragen und Hinweise steht Ihnen das QM-Team zur Verfügung
Elisabeth Fichtner, Leitung QM, e.fichtner@oth-aw.de, 09621/482-3141
 
Vielen Dank für Ihre Teilnahme! Wir freuen uns auf Ihr Feedback.
 
Blubbsoft Unizensus 5.4.9 eawh | Hochschule Amberg-Weiden | Impressum |

Sitemap